Der November als Schreibzeit

Mails, WhatsApp, SMS - wir Menschen schreiben ständig doch nur selten zum Spass. Und die Hemmungen vor Herzensprojekten sind gross. Der "NaNoWriMo" der National Novel Writing Month will Abhilfe schaffen. Das Ziel dieser 199 ins Leben gerufenen Aktion heisst: In den 30 Tagen des Novembers die Rohfassung eines Romans mit 50 000 Wörtern schreiben. Ich möchte Neugierige dabei unterstützen und zwar mit wöchentlichen Schreibtreffen im Café der Raiffeisenbank in Lenzburg. Am 5., 12., 19. und 26. November findet man sich zwischen 9.30 und 11 Uhr dort zusammen und jeder arbeitet an seiner Geschichte. Dazustossen jederzeit möglich, man braucht nicht an allen Terminen dabei zu sein. Es geht um die Energie die entsteht, wenn mehrere Personen die Stifte übers Papier tanzen lassen. Ich sorge für Motivation und beantworte Fragen. Wer jetzt schon welche hat einfach mailen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!